Segeltörns und Segelurlaub bei Segelreisen24
  • Segeltörns bei Segelreisen24
  • Segelreisen und Törns
  • Videos von Segelurlaub bei Segelreisen24
Segeltörn mit Skipper Istrien und Dalmatien

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Mitsegler

  • Anmeldung und Gebühren: Nach Erhalt der Buchungsbestätigung von Segelreisen24 ist die Buchung verbindlich erfolgt. DieBuchungsbestätigung und Rechnung ist grundsätzlich (nur) auf den Buchenden ausgestellt. Durch die geleistete Anzahlung innerhalb einer Woche ist die Buchung für den Buchenden abgesichert. Sollte keine Anzahlung innerhalb einer Woche eingehen, entfällt für Segelreisen24 die Pflicht zur Bereitstellung der gebuchten Plätze.

  • Vermittlung an Drittanbieter: Segelreise24 leitet die Buchung des Kunden an den Veranstalter , Vercharterer oder für Ausbildungstörns, an die ausführende Segelschule oder Segelverein weiter. Es kommt zwischen dem Törnteilnehmer und Segelreisen24 ausschließlich ein Geschäftsbesorgungsvertrag zustande. Segelreisen24 haftet nur für ordnungsgemäße Vermittlung, nicht aber für die Leistungserbringung durch den Veranstalter. Diese Vertragsleistung unterliegt dann ausschließlich den Bedingungen des Veranstalters.

  • Sicherheitsgarantie: Segelreisen24 behält die Zahlungen der Teilnehmer bis zu Beginn des Segeltörns ein und leitet diese dann erst an den Veranstalter oder Vercharterer weiter. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass ein Törn nicht stattfindet, zahlt Segelreisen24 den Törnpreis sofort an die Teilnehmer zurück.

  • Rücktritt durch Segelreisen: Segelreisen24 ist berechtigt vom Vertrag zurückzutreten, wenn die Anzahlung nicht fristgerecht eingegangen ist, bei unvorhersehbarer mangelnder Einsatzbereitschaft der gebuchten Yacht oder bei unvorhersehbaren Ereignissen wie höherer Gewalt, Krieg, innere Unruhen, Streik hoheitliche Anordnungen, Epidemien, Naturkatastrophen, bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl (3) oder wegen Stornierung vom Vercharterer oder Veranstalter. Die bis dahin geleisteten Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche werden ausgeschlossen. 

  • Rücktritt durch den Kunden: Ein Rücktritt ist unverzüglich schriftlich mitzuteilen, damit Segelreisen24 ggf. Ersatzteilnehmer finden kann. Sollte kein Ersatz gefunden werden, ist bei Rücktritt durch den Teilnehmer der Gesamtpreis, welcher sich aus dem Vertrag ergibt, trotzdem vollständig zu zahlen. Wir empfehlen darum immer eine Reiserücktrittsversicherung. Diese bietet der ADAC oder die Allianz unter (www.elvia.de) an und sollte selbständig abgeschlossen werden.

  • Mängel an der Yacht: Mängel sind unverzüglich, bei Eintritt dem Skipper und durch diesen, dem Vercharterer zu melden, damit diese geprüft und abgestellt werden können. Unvorhersehbare zumutbare Standzeiten (bis 24 Stunden), die durch Reparaturen des Vercharterers oder dessen Ausführer entstehen, werden nicht entschädigt. Wird die Charter aufgrund mangelnder Einsatzbereitschaft der Yacht abgebrochen, erfolgt eine Reisepreisrückerstattung, je nach voriger Nutzung, anteilig oder auch vollständig. Nachträglich angezeigte Mängel werden nicht berücksichtigt oder entschädigt.

  • Schäden: Mitsegler sind nur für Schäden haftbar , die durch fahrlässiges Handeln, entgegen der Anweisungen/Sicherheitseinweisung des verantwortlichen Skippers verursacht wurden, sowie Schäden, die mutwillig bzw. grob fahrlässig verursacht sind. Das Bordrisiko trägt jeder selbst. Schadenersatz kann von anderen Crewmitgliedern nur bei vorsätzlicher Schädigung, vom Vercharterer oder vom Veranstalter nur bei grober Fahrlässigkeit verlangen.

page1image12564928

  • Mitwirkungspflicht der Teilnehmer

  • Den Teilnehmern und Mitseglern ist bekannt, dass es sich bei Segeltörns um eine sportliche Betätigung handelt, die mit einem Pauschalurlaub nichts zu tun hat. Sie schließen hiermit keinen Pauschalreisevertrag ab. Im Vordergrund steht das gemeinsame sportliche Segeln unter guter Seemannschaft. Das Bordleben erfordert von jedem Teilnehmer gegenseitige Rücksichtnahme, Loyalität, Teamgeist und Kameradschaft. Eine aktive und flexible Teilnahme am Segel- und Törngeschehen wird von jedem Teilnehmer im Rahmen seiner Kenntnisse erwartet. Der Törnteilnehmer versichert, dass er geistig und körperlich in der Lage ist, an diesem Segeltörn teilnehmen zu können. Jeder Teilnehmer nimmt auf eigenes Risiko am Segeltörn teil und ist individuell voll und ganz für sich verantwortlich. Die Teilnehmer stellen den Veranstalter und den Vercharterer ausdrücklich von jeglichen Ersatzansprüchen und Haftungen für direkte und indirekte Personen- und Sachschäden frei, soweit Ersatzleistungen nicht durch bestehende Versicherungen abgedeckt sind. Eine Haftung des Veranstalters und des Vercharterers für Schäden durch Dritte oder durch Eigenverschulden gilt als ausgeschlossen. Der Verlauf des Segeltörns unterliegt Einflussfaktoren wie Wetter, Seeverhältnissen und gewissen unvorhersehbaren Unwägbarkeiten. Liegezeiten in Häfen / Buchten oder Änderungen im Törnablauf können kurzfristig nötig sein und führen nicht zu Minderungsansprüchen. Der Skipper bestätigt, dass er die nötigen Qualifikationen besitzt eine Yacht sicher zu führen. Die Teilnehmer haben dem selbst benannten oder vermittelten Skipper Folge zu leisten, insbesondere bei sicherheitlichen Aspekten und im Gebrauch der Seemannschaft. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, die maritimen Bestimmungen einzuhalten, den Zollverordnungen, Pass-, Visa-, Devisen- und Gesundheitsvorschriften, sowie den gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes Folge zu leisten. Für etwaige Verstöße haftet der jeweilige Mitsegler im vollen Umfang. Der verantwortliche Skipper ist berechtigt, Teilnehmer die den Bordfrieden erheblich stören, nach Absprache mit der Crew, vom weiteren Törnverlauf auszuschließen. Die noch nicht in Anspruch genommenen Leistungen werden in solch einem Fall nicht zurückgezahlt. Weitere Ansprüche bestehen nicht. Materialausfälle aufgrund technischer Defekte begründen keinen Minderungsanspruch.

  • Bordkasse: Der Törnpreis oder Charterpreis enthält keine Kosten für Bordverpflegung, Treibstoff, Hafengebühren oder andere, durch den Törn entstehenden Kosten. Diese werden aus einer gemeinsamen Bordkasse beglichen, in die alle Törnteilnehmer (Skipper ausgenommen) einzahlen. Überschüsse der Bordkasse werden am Ende eines Törns wieder ausbezahlt. Die Bordkasse wird durch einen an Bord zu bestimmenden Teilnehmer der Crew geführt. Die Ausnahme ergibt sich bei Buchung eines „All Inklusive Segeltörns“.

  • Endreinigung: Die Endreinigung der Charteryacht erfolgt durch Reinigungspersonal. Die Yacht ist Besenrein zu verlassen Die Reinigungspauschale von 80,-€ (120 € bei Maxiyacht) ist aus der Bordkasse zu zahlen.

  • Zeitplan: Sollte der vereinbarte Zeitplan aus Gründen höherer Gewalt, Wetterbedingungen oder unvorhersehbaren Ereignissen nicht eingehalten werden können, wird keine Haftung für Folgeansprüche übernommen.

  • Haftung: Eine generelle Haftung ist auf den Reisepreis beschränkt. Schadensersatzansprüche, die über die Leistungen der Haftpflicht- oder Kaskoversicherung der Charteryacht hinausgehen, werden ausgeschlossen.

  • Gerichtsstand: Die Vertragsparteien vereinbaren als Gerichtsstand ist der Sitz der Agentur.

  • Salvatorische Klausel: Sollten Teile dieser Vereinbarung ungültig oder undurchführbar sein oder werden, soll dies die Wirksamkeit der anderen Teile dieser Vereinbarung nicht beeinträchtigen. Das gleiche gilt, wenn sich herausstellen sollte, dass die Vereinbarung eine Regelungslücke enthält. Anstelle des unwirksamen oder undurchführbaren Teils oder zur Ausfüllung der Lücke soll diese Vereinbarung so ausgelegt werden, dass sie dem beabsichtigten Zweck möglichst nahe kommt.

Aktuelles von uns

23.04.2019

100% bestanden! Erste SKS Prüflinge 2019

Bei unseren ersten beiden Prüfungswochen im April 2019 haben alle Prüflinge souverän abgeschnitten und bestanden. Es gab...

Alle News anzeigen »

Segelreisen-Tagebuch

Die Preise und Termine für Segeltörns Kroatien 2020 sind online

Alle Termine für SKS-Praxis in Kroatien, Skippertraining Kroatien, Intensivtraining Kroatien, Segelurlaub...

zum Blog »
  • Segeltörns bei Segelreisen24
  • Segelreisen und Törns
  • Videos von Segelurlaub bei Segelreisen24